Buchdetails

Titel · Autor · Sachgebiet Verlag · Auflage · ISBN Aktualität · Status Bestellen Merken
 
Details

Klein, Franz


Abgabenordnung. AO


Kommentar


Termin: Oktober 2022


Gelbe Erläuterungsbücher
C.H. Beck
16. Aufl. 2022
1 Exemplare  
Achtung verfügbar
    
Print
 
in folgenden Online-DB verfügbar...
Medium: Print
978-3-406-78086-8
10.22.00 Abgabenordnung, Außenprüfung

Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher

Zur Zweiten Juristischen Staatsprüfung in Berlin/Brandenburg, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein zugelassen.


Das steuerliche Verfahrensrecht wird in einer Zeit sich häufender Rechtsbehelfe und finanzgerichtlicher Verfahren immer bedeutsamer. Die zunehmende Automatisierung im Verwaltungsverfahren bringt einschneidende Änderungen in der Abgabenordnung mit sich. Die Beratungspraxis muss sich den hierdurch entstehenden neuen Herausforderungen durch lösungsorientierte Information und unter gleichzeitiger Reduktion auf das in der Praxis Wesentliche annehmen. Hier setzt der "Klein" an.

Übersichtlich und gut verständlich, dabei aber umfassend und verfahrenssicher, kommentiert das Werk nun in bereits 16. Auflage die gesamte AO komplett in einem handlichen Band. Auch das Steuerstrafrecht (§§ 369 - 412) ist eingehend und praxisgerecht erläutert.

Mitkommentiert im Werk sind die einschlägigen Vorschriften aus der ZPO, insbesondere die Pfändungsvorschriften, aus der Insolvenzordnung, aus dem Zollkodex der Union (UZK), aus dem VwZG sowie das EU-Amtshilfegesetz.

Im Vergleich zur Vorauflage werden 18 Änderungsgesetze zur AO sowie der Beschluss des BVerfG zur Verzinsung gemäß § 233a i.V.m. § 238 eingearbeitet, mit umfangreichen und wichtigen Änderungen, u.a. zu

- Vorabverständigungsverfahren
- Vollstreckung
- elektronischer Kommunikation

Vier völlig neue AO-Vorschriften (§ 58a, § 88c, § 89a, § 208a) werden dabei erstmals kommentiert.

Alle neuesten BFH-Entscheidungen, FG-Urteile und Verwaltungserlasse (u.a. neues BMF-Schreiben zu grenzüberschreitenden Steuergestaltungen) sowie die umfangreichen Änderungen des AO-Anwendungserlasses (AEAO) sind ebenfalls verlässlich berücksichtigt.